Sprachauskunft
  • Der SVDS unterhält eine Sprachauskunft in deutscher Sprache, die für jedermann kostenlos ist und durch die SAL Höhere Fachschule für Sprachberufe, Zürich, betreut wird.
     
  • Sie können über die E-Mail-Adresse auskunft@sprachverein.ch Fragen stellen – sei dies in den Bereichen Rechtschreibung, Grammatik oder Stil – und erhalten innerhalb von zwei Arbeitstagen Antwort.
     
  • Ausgewählte Fragen und Antworten werden regelmässig im Sprachspiegel veröffentlicht;
    einige Beispiele finden Sie hier.
     

    Vom Briefkasten aufs Bücherbrett

    Im Verlag NZZ Libro ist erschienen:
    Richtig oder falsch? Hitliste sprachlicher Zweifelsfälle.
    Aus vier Jahrzehnten SVDS-Sprachauskunft hat Johannes Wyss bezeichnende Fragen und Antworten gruppiert und mit Begleittexten erläutert. Nähere Angaben zum Buch siehe "Dossiers/Publikationen".

     
    Johannes Wyss: Richtig oder falsch?
    Grafik: Tizian Merletti