Was ist der Schweizerische Verein für die deutsche Sprache (SVDS)?

Der Schweizerische Verein für die deutsche Sprache (SVDS) wurde 1904 als ›Deutschschweizerischer Sprachverein‹ gegründet. Die erklärten Ziele waren schon damals die Pflege der Muttersprache in ihren beiden Formen Hochdeutsch und Mundarten sowie die Wahrung des Sprachfriedens in der Schweiz. Der Verein ist politisch und konfessionell neutral; die Mitgliedschaft steht allen Interessierten offen.
Mitglied werden Sie dadurch, dass Sie den 'Sprachspiegel' abonnieren.


Die Schwerpunkte der Tätigkeit des SVDS sind

  • die Herausgabe des ›Sprachspiegels‹, eines zweimonatlich erscheinenden Heftes mit Beiträgen zu Geschichte und Gegenwart der deutschen Sprache, besonders zu ihrem Gebrauch in der Schweiz. Dazu kommen Rubriken wie Wortschatz, Bücherbrett, Sprachwissen, Netztipp, Wortsuche und der ›Briefkasten‹, in dem Fachleute Fragen zu Grammatik und Orthographie beantworten;
  • der Unterhalt der Sprachauskunft, besorgt durch die SAL Höhere Fachschule für Sprachberufe, Zürich, die per E-Mail Fragen über die korrekte Anwendung der Sprachregeln im Deutschen beantwortet (auskunft@sprachverein.ch);
  • die Sprachpolitik, wenn möglich im Verbund mit befreundeten Vereinen, die dieselben Ziele verfolgen;
  • die Trägerschaft für den schweizerischen Dudenausschuss, der zuhanden der Dudenredaktion Helvetismen bearbeitet;
  • die Herausgabe von Büchern zur Förderung der sprachlichen Kompetenz, so der kompakte Dudenbdand ›Schweizerhochdeutsch‹;
  • Jahresversammlungen mit öffentlichem Vortrag zu einem Thema rund um die deutsche Sprache.
  • Porträt des SVDS (pdf)

    Statuten des SVDS (pdf)

    Wikipedia-Artikel "SVDS"

    Weitere Auskünfte erteilen Ihnen gern

Johannes Wyss, Präsident
Alte Landstrasse 16
CH-8800 Thalwil
Tel. +41 (0)44 721 00 27
johanneswyss@bluewin.ch

Dr. Jürg Niederhauser, Vizepräsident
Ankerstrasse 28
3006 Bern
Tel. +41 (0)31 332 22 20
juerg.niederhauser@gmx.ch

Dr. Katrin Burkhalter, Aktuarin
Ankerstrasse 28
3006 Bern
Tel. +41 (0)31 332 22 20
katrin.burkhalter@gmx.ch

 

oder weitere Mitglieder des Vorstands.